Johannes Huber: Woher wir kommen. Wohin wir gehen.

Vortrag am MONTAG, 20. MAI um 19 Uhr /Otto-Mauer-Zentrum / Währinger Str. 2-4 / 1090 Wien

Johannes Huber stellt sein 2018 erschienenes Buch „Woher wir kommen. Wohin wir gehen. Die Erforschung der Ewigkeit“ bei uns vor und lässt uns von seinem Versprechen profitieren, das er Kardinal König ge­ge­ben hat: „dass ich meine Möglichkeiten nütze, auf die Vereinbarkeit von Naturwissenschaft und Religion hin­zuweisen.“

Johannes Huber studierte Theologie und Medizin und war zehn Jahre lang Sekretär von Kardinal Franz König. Von 1992 bis 2011 Leiter der klinischen Abtei­lung für gynäkologische Endokrinologie und Reproduk­tionsmedzin an der medizinischen Universität im AKH; bis 2007 war er Vorsitzender der österreichischen Bio­ethik-Kommission.

Forum Zeit und Glaube / KAV Wien | Otto-Mauer-Zentrum | Währinger Straße 2-4 - 1090 Wien | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!