Otto Friedrich und Christian Rathner zeigen "Citizen Kane"

Vorführung am FILMMONTAG, 8. OKTOBER um 19 Uhr / Otto-Mauer-Zentrum / Währinger Str. 2-4 /1090 Wien

Orson Welles’ Meisterwerk aus dem Jahr 1941 gilt bis heute als einer der besten Filme aller Zeiten. Die Parabel vom Aufstieg und vom Fall des Medienmoguls Kane hat nichts an ihrer Brisanz und Aktualität verloren. Sie kann 2018 im Kontext der medialen und politischen Entwicklungen neu gesehen und gedeutet werden. Ein prophetischer Film, dessen Wiedersehen ein Gebot der Stunde zu sein scheint.

In dieser Reihe wird je ein Film angeschaut und gemeinsam analysiert. Inhalte, Hintergründe, Stilmittel und persönliche Zugänge werden diskutiert: eine Schule des Filmschauens, die Lust auf Kino machen will.

Otto Friedrich, Ressortleiter Religion, Film, Medien bei der Wochenzeitung „Die Furche“
Christian Rathner, Religionsjournalist und Dokumentarfilmer beim ORF-Fernsehen.

Forum Zeit und Glaube / KAV Wien | Otto-Mauer-Zentrum | Währinger Straße 2-4 - 1090 Wien | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!