Abdullah Takim: Der aufgeklärte Islam und seine Erklärungen ritueller Gesetze

Vortrag am DIENSTAG, 12. DEZEMBER um 18.30 Uhr / Otto-Mauer-Zentrum / Währinger Str. 2-4 / 1090 Wien

Bestimmt Gott selbst, was rein ist oder gibt es einen erkennbaren Grund, der zum Urteil finden läßt? unhinterfragbar oder rational einsichtig? Wozu die Reinheitdgebote im Islam?

Abdullah Takim ist Professor für Klassische und moderne Koranexegese (tafsir) an der Philologisch-kulturwissenschaftlichen Fakultät Wien

In Kooperation mit dem Forum Weltreligionen

Forum Zeit und Glaube / KAV Wien | Otto-Mauer-Zentrum | Währinger Straße 2-4 - 1090 Wien | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!