Anna Steiner: Besinnung mit Franz Rosenzweig

KAV-Einkehrtag am SAMSTAG, 16. DEZEMBER von 9 Uhr bis 16 Uhr / Otto-Mauer-Zentrum / Währinger Str. 2-4 / 1090 Wien

Er gilt als einer der Begründer der „Dialog-Philosophie“, übersetzte mit Martin Buber das Erste Testament und beeinflußte Emmanuel Lévinas nachhaltig in seiner „Philosophie des Anderen“: Franz Rosenzweig, der uns mit dem „Stern der Erlösung“ eines der Hauptwerke für den jüdisch-christlichen Dialog hinterließ. Einen Tag lang entdecken wir – geführt durch die promovierte Rosenzweig-Expertin Anna Steiner – den außergewöhnlichen Philosophen und Menschen Rosenzweig und bereichern mit ihm unsere eigene Spiritualität. Durch geleitete Übungen im gemeinsamen Austausch, aber auch der Stille kommen wir uns selbst auf die Schliche und suchen – passend zum letzten Samstag vor Weihnachten – Gott im Menschen.

Ein Tag der Besinnung – mit Texten von Franz Rosenzweig, anhand von Übungen, im Zuhören und durch Reden.

Anna Maria Steiner, Theologin, Germanistin, derzeit tätig in der Caritas Steiermark, zudem regelmäßige Veröffentlichungen in Rundfunk- und Printmedien.

Max. Teilnehmerzahl: 25 Personen

Kostenbeitrag: € 25,00

Anmeldung bis spätestens 4. Dezember

01/51552-5100 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Forum Zeit und Glaube / KAV Wien | Otto-Mauer-Zentrum | Währinger Straße 2-4 - 1090 Wien | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!