Peter Fischer: Wege in die Depression – Wege aus der Depression

Vortrag am Dienstag, 10. Oktober um 19 Uhr / Otto-Mauer-Zentrum / Währinger Str. 2-4 / 1090 Wien

Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden Depressionen bis zum Jahr 2020 nach kardiovaskulären Erkrankungen die zweithäufigste Ursache schwerer gesundheitlicher Beeinträchtigungen sein. Gegenwärtig leidet fast jeder zehnte Österreicher an einer depressiven Erkrankung, die immer mehr als nur subjektives Erleben von Verstimmung und Antriebslosigkeit ist. Denn die Symptome sind vielgestaltig und die Wege in diese Erkrankung haben unterschiedliche Entstehungsgeschichten. Ihre gemeinsame Endstrecke liegt jedoch in der Störung unserer biologischen Stressregulation. Die therapeutischen Möglichkeiten, auf die in diesem Vortrag eingegangen wird, sollten umfassend und vor allem nachhaltig in Anspruch genommen werden.

Peter Fischer ist ärztlicher Abteilungsvorstand der psychiatrischen Abteilung des Donauspitals Wien.

Forum Zeit und Glaube / KAV Wien | Otto-Mauer-Zentrum | Währinger Straße 2-4 - 1090 Wien | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!