Zum Nachhören: Helmut Krätzl erläutert, wie sieben Päpste Kirche prägten

audiofile der Buchbesprechung vom 22. Mai 2017

 

In seinem aktuellen Buch „Meine Kirche im Licht der Päpste“ zeigt Weihbischof Helmut Krätzl anhand wi-chtiger Ereignisse auf, wie sehr die Pontifikate jeweils durch die Persönlichkeit der Päpste bestimmt waren und wie sich das Bild der Kirche zwischen Pius XII und Franziskus geändert hat. Krätzl kamen dabei die vielen guten Kontakte zugute, die er durch das Studi-um in Rom, die Funktion als Konzilsstenograf und durch das langjährige Wirken an der Seite von Kardi-nal König knüpfen konnte. Ein bislang nicht bekann-tes Detail ist die Rolle der „Gruppe von St. Gallen“ um Kardinal Carlo Martini, deren Initiative 2004/2005 beim Konklave 2013 letztlich zur Wahl von Kardinal Bergoglio führte.

Helmut Krätzl ist emeritierter Weihbischof der Erzdiözese Wien

Forum Zeit und Glaube / KAV Wien | Otto-Mauer-Zentrum | Währinger Straße 2-4 - 1090 Wien | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!