Franz Grieshofer: Brauchen wir Bräuche?

Vortrag am Mittwoch, 22. Februar um 19 Uhr / Otto-Mauer-Zentrum / Währinger Str. 2-4 / 1090 Wien

Bräuche markieren die Wendepunkte des Lebens und des Jahreslaufes (rites de passage). Sie bedienen sich einer symbolhaften  Choreographie, die innerhalb einer jeweiligen Gruppe verstanden wird und Gültigkeit hat. Bräuche sind Teil der Tradition, geformt durch Zeit und Raum. 

Franz Grieshofer ist Hon. Prof. am Institut für Europä­ische Ethnologie und ehemaliger Direktor des Volks­kundemuseums Wien

Forum Zeit und Glaube / KAV Wien | Otto-Mauer-Zentrum | Währinger Straße 2-4 - 1090 Wien | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!