Erik Petry: Religiöser und säkularer Messianismus an einem fin de siecle

Vortrag am Dienstag, 10. März um 18.30 Uhr / Otto-Mauer-Zentrum / Währinger Str. 2-4 / 1090 Wien

Die Reduplikation eines „Post-“ ist steril. JüdischeDenken, scheut Fadesse und zieht das Abenteuerkontroverser, auch extremer Positionen vor. Letztereführen heute zu Zerreißproben.
 
Eric Petry ist stellvertretender Leiter des Zentrums für Jüdische Studien an der Universität Basel

Forum Zeit und Glaube / KAV Wien | Otto-Mauer-Zentrum | Währinger Straße 2-4 - 1090 Wien | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!